Praxis für Psychiatrie und Psychotherapie FMH
Praxisassistent(in) / Arztsekretär(in) (25-50%)

3210 Kerzers
Veröffentlicht am 29.06.2022

Wir sind eine psychotherapeutisch-psychiatrische Praxis in Kerzers mit unkonventionellem, ganzheitlichem und patientenzentriertem Schwerpunkt. Wir legen Wert auf einen massgeschneiderten Behandlungsansatz. Daher spielen eine ausgefeilte Diagnostik und Therapie, unterstützt durch moderne Methoden, eine besondere Rolle.

Die Therapie, entsprechend des bio-psycho-sozio-spirituellen Modells, umschliesst Psychotherapie unter Einschluss von seelsorgerlichen Aspekten, medikamentöse Therapie (vor allem unter Einbezug alternativer Methoden, z.B. aus der Naturheilkunde), Sozialpsychiatrie, ergänzt durch Seelsorge, Entspannungstherapie, Atemtherapie, Tanztherapie, Boxtherapie, Maltherapie, Neurofeedback. Der Schwerpunkt liegt auf der Behandlung von Angst- und Panikstörungen, Traumafolgestörungen, Depressionen, Burnout, Aufmerksamkeitsstörungen oder Paarkonflikten.

Gerne beziehen wir in der Behandlung die Ressourcen unserer PatientInnen mit ein und orientieren uns möglichst nah am Erkenntnisstand der aktuellen Wissenschaft.

Wir arbeiten eng vernetzt in Kooperation mit Hausarztmedizin, Neuropsychologie und Begleittherapien.


Wir bieten einen abwechslungsreichen Mix an Aufgaben. Dieser besteht einerseits aus ruhiger Backoffice-Arbeit (in Zusammenhang mit der Erstellung von Dokumenten, Zeugnissen, Ablage, e-Kommunikation), nach einer Einarbeitungszeit auch gern z.T. im Homeoffice, andererseits – je nach Neigung – auch aus Arbeit im Kontakt mit den Klienten, z.B. im Zusammenhang mit technischen Untersuchungen.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine kommunikative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz mit einer abgeschlossenen Ausbildung, bevorzugt als Praxisassistentin oder in der Krankenpflege oder KV. Alternativ verfügen Sie über nachgewiesene mehrjährige Berufserfahrung in diesen Feldern. Die langjährige Stellenvorgängerin kommt ursprünglich aus der Pflege und möchte nun gerne wieder dorthin zurückkehren.

Im Umgang mit Menschen verfügen Sie über Sensibilität und Einfühlungsvermögen, sowohl gegenüber den Patienten als auch den Mitgliedern des diagnostischen und therapeutischen Teams. Unabdingbar ist die Fähigkeit zur absoluten Vertraulichkeit in Bezug auf die Daten der Klienten.

Benötigt wird selbständiges Handeln und problemlösendes Denken, viel Aufgeschlossenheit für moderne digitale Techniken, Bereitschaft zum Mitentwickeln neuer Strukturen.

Deutsch: fliessend – Muttersprache, Französich: sehr von Vorteil, Englisch: wünschenswert

Kontakt

Praxis für Psychiatrie und Psychotherapie FMH
Marc ten Busch
Murtenstrasse 15
3210 Kerzers

Kontaktperson Bewerbung:
Marc ten Busch | marc.tenbusch@hin.ch | 0317554231

Stelleninserat als PDF

Dieser Job auf einen Blick

Branche:
Medizin | Pflege | Therapie 
Land:
Schweiz
Ort:
3210 Kerzers 
Job-Typ:
Zum nächst möglichen Zeitpunkt
Arbeitszeit:
Teilzeit 
Arbeitsbeginn:
nächstmöglicher Zeitpunkt
Bewerbungsfrist:
29.06.2022 - 30.08.2022 
Kontaktperson
Bewerbung:
Marc ten Busch 
 
E-Mail:
marc.tenbusch@hin.ch 
Telefon:
0317554231 
GoogleMaps-Karte anzeigen
Christ und Job LinkedIn Instagram